Unser Topmodel: Der Neodym Stabmagnet - Bauer & Böcker

Unser Topmodel: Der Neodym Stabmagnet

Mann hat viele Talente
5 DIY Magnet Hacks für Handwerker
13. November 2019
Mann Magnet Zigarette
GESUNDHEITSGEFAHR? Sind Magnete schädlich für den Körper?
3. April 2020

Dieser Magnet verfügt über Topmodel-Qualitäten

In diesen Tagen sucht Heidi Klum wieder nach Germany’s next Topmodel. GNTM nehmen wir zum Anlass, unsere Magnete auf ihre Topmodel-Qualitäten zu untersuchen. Ein Model ist nur dann erfolgreich, wenn es über eine besondere Anziehungskraft, Attraktivität, Disziplin, Flexibilität und Durchhaltevermögen verfügt.

Da können Magnete locker mithalten. Wir haben einen Neodym Magneten mal genauer unter die Lupe genommen… Der große, schlanke Stabmagnet kann seine Anziehungskraft rundum entfalten, wenn man auf einen Mantel  verzichtet.  „Angezogen“ – also im Metalltopf – ist er für den großen Auftritt perfekt gestylt und arbeitet zielgerichtet in eine Richtung und ausdauernd. Er ist der stärkste Permanentmagnet von allen, seine Vernickelung gibt ihm einen edlen silbrigen Glanz durch den er sich von einfachen Hartferrit-Magneten auch optisch abhebt.

Zu all diesen Vorzügen ist er zudem flexibel einsetzbar, denn man kann ihn einkleben, einpressen oder einschlagen. Aber Vorsicht: Beim Einschlagen kann er auch schon mal zickig werden und absplittern. Leider hat dieser Magnet, genau wie die meisten Topmodels, auch seine Launen, denn, wenn es ihm zu heiß wird, verliert er einen Teil seiner Anziehungskraft.

Fazit:

Unsere Jury ist sich jedoch einig: Trotz Zickereien überwiegen die Topmodel-Qualitäten und darum landet der Neodym-Stabmagnet bei uns auf Platz 1 und ist definitiv unser Germany’s next Magnetmodell 2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.